Radon Vorkommen - Radon erkennen und stoppen

Direkt zum Seiteninhalt

Radon Vorkommen

Radon Info
Radon im Erdreich
Radon stammt aus der radioaktiven Zerfallsreihe von Uran und kommt daher in allen Gesteinen vor die auch Uran enthalten.
So kann z.B. die Bodenluft über Graniten oder Rhyolithen aus manchen Regionen mehrere hunderttausend Becquerel pro m3 aufweisen (kBq/m3). Ein Bq entspricht einem radioaktiven Zerfall pro Sekunde. Eine Radonaktivitätskonzentration von 100 kBq/m3 bedeutet also, dass in einem Kubikmeter dieser Luft pro Sekunde hunderttausend radioaktive Zerfälle stattfinden.
Einen Überblick über die Radonkonzentration im Boden bietet die Radonkarte Deutschlands.
Dabei ist zu beachten, dass die Radonkonzentration kleinräumig stark schwanken kann und die Belastung in Häusern ganz entscheidend von der Dichtheit der Kellerwände und des Kellerbodens abhängt. Auch in Gebieten mit vergleichsweise niedriger Radon Bodenluftkonzentration können hohe Werte im Haus auftreten wenn der Keller sehr durchlässig ist, z.B. bei Naturboden.

Landkreise mit hohen Bodenluftkonzentrationen (>40 000 Bq/Kubikmeter) von Radon:
Aachen, Aichach-Friedberg, Alb-Donau-Kreis, Altenburger Land, Alzey-Worms, Augsburg, Bad Dürkheim, Bad Kreuznach, Bad-Tölz-Wolfratshausen, Bautzen, Berchtesgadener Land, Bergstraße, Bernkastel-Wittlich, Biberach, Birkenfeld, Bochum, Bodensee-Kreis, Bonn, Bottrop, Breisgau-Hochschwarzwald, Burgenlandkreis, Calw, Cham, Chemnitz, Coburg, Cochem-Zell, Dachau, Deggendorf, Dillingen a.d. Donau, Donau-Ries, Donnersbergkreis, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düren, Düsseldorf, Ebersberg, Eichsfeld, Eichstätt, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Eisenach, Emmendingen, Ennepe-Ruhr-Kreis, Erding, Erfurt, Erlangen, Erlangen-Hochstadt, Erzgebirgskreis, Essen, Euskirchen, Flensburg, Frankenthal (Pfalz), Freising, Freudenstadt, Freyung Grafenau, Fürstenfeldbruck, Garmisch Partenkirchen, Gelsenkirchen, Gera, Germersheim, Görlitz, Goslar, Gotha, Göttingen, Greiz, Hagen, Halle (Saale), Hamm, Harz, Heidenheim, Heinsberg, Herne, Hildburghausen, Hochsauerlandkreis, Hof, Höxter, Ilm-Kreis, Jena, Kaiserslautern, Kaufbeuren, Kempten, Kiel, Kleve, Koblenz, Köln, Konstanz, Krefeld, Kronach, Kusel, Kyffhäuserkreis, Lahn-Dill-Kreis, Landau in der Pfalz, Landsberg am Lech, Landshut, Leipzig, Leverkusen, Limburg-Weiburg, Lindau, Lörrach, Ludwigshafen am Rhein, Mansfeld-Südharz, Märkischer Kreis, Mayen-Koblenz, Meißen, Memmingen, Mettmann, Miesbach, Mittelsachsen, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, München, Neumünster, Neustadt an der Waldnaab, Neustadt an der Weinstraße, Neuwied, Nordhausen, Nordsachsen, Nürnberg, Nürnberger Land, Oberallgäu, Oberbergischer Kreis, Oberhausen, Olpe, Ortenau-Kreis, Ostallgäu, Ostholstein, Paderborn, Passau, Pirmasens, Plön, Ravensburg, Regen, Remscheid, Rendsburg-Eckernförde, Reutlingen, Rhein-Erft-Kreis, Rheingau-Taunus-Kreis, Rhein-Hunsrück-Kreis, Rheinisch-Bergischer Kreis, Rhein-Kreis Neuss, Rhein-Lahn-Kreis, Rhein-Pfalz-Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, Rhön-Grabfeld, Rosenheim, Rottweil, Saale-Holzland-Kreis, Saalekreis, Saale-Orla-Kreis, Saalfeld-Rudolstadt, Saar-Pfalz-Kreis, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Schleswig-Flensburg, Schmalkalden-Meiningen, Schwandorf, Schwarzwald-Baar-Kreis, Segeberg, Siegen-Wittgenstein, Sigmaringen, Soest, Solingen, Sömmerda, Sonneberg, Speyer, Starnberg, Südwestpfalz, Suhl, Tirschenreuth, Traunstein, Trier, Trier-Saarburg, Tübingen, Tuttlingen, Ulm, Unna, Unstrut-Hainich-Kreis, Unterallgäu, Viersen, Vogtlandkreis, Vulkaneifel, Waldshut, Wartburgkreis, Weilheim-Schongau, Weimar, Weimarer Land, Werra-Meißner-Kreis, Wesel, Westerwaldkreis, Worms, Wunsiedel i. Fichtelgebirge, Wuppertal, Zweibrücken, Zwickau

Eine Tabelle mit Gemeinden in Landkreisen in denen bereits hohe Radon Bodenluftkonzentrationen gemessen wurden finden Sie hier.

(Diese Auflistung der Landkreise mit teils hoher Radonkonzentration basiert auf der Radonkarte Deutschland. Für die Vollständigkeit und Fehlerfreiheit der Liste kann hier keine Gewähr gegeben werden.)
KONTAKT
Dr. Arndt Brachat | Im Homburg 31 | 79539 Lörrach | Deutschland
Email: info@Radonpruefung.de |
Tel.: +49 (0) 7621 16 16 065

Alle angebotenen Dienstleistungen werden auf Grundlage unserer AGB mitsamt
den Hinweisen zum Vertragsschluss erbracht. Im Falle des Vertragsschlusses steht
Ihnen ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu.
Widerrufsbelehrung + Widerrufsformular finden Sie hier.

Technische Änderungen und Druckfehler vorbehalten. Copyright (c) 2018 Radonpruefung.de
Technische Änderungen und Druckfehler vorbehalten.
Copyright (c) 2018 Radonpruefung.de
KONTAKT
Dr. Arndt Brachat | Im Homburg 31 | 79539 Lörrach | Deutschland
Email: info@Radonpruefung.de | Tel.: +49 (0) 7621 1616065
Alle angebotenen Dienstleistungen werden auf Grundlage unserer AGB mitsamt
den Hinweisen zum Vertragsschluss erbracht. Im Falle des Vertragsschlusses steht
Ihnen ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu.
Widerrufsbelehrung + Widerrufsformular finden Sie hier.

Zurück zum Seiteninhalt